Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Darum behandelt Monuta Ihre persönlichen Daten auch sehr sorgfältig und verarbeitet diese gemäß den Vorschriften des Datenschutzgesetzes und dem Verhaltenskodex für die Verarbeitung von Personendaten durch Finanzeinrichtungen.

In diesem Verhaltenskodex wurden die Regeln für den Bank- und Versicherungssektor im Rahmen des Datenschutzes konkretisiert. Den Text dieses Verhaltenskodex können Sie auf der Webseite vom Bund der Versicherer (Verbond van Verzekeraars) herunterladen.

Verarbeitung von persönlichen Daten
Die von Ihnen erteilten, persönlichen Angaben werden u.a. zwecks Informationserteilung, Beurteilung und der bevorstehenden Kundenannahme sowie für die Durchführung und Abwicklung von Verträgen, Marketingaktivitäten, Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und statistische Erhebungen verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre von uns verarbeiteten Daten einzusehen. Eine Anfrage zur Einsicht können Sie schriftlich an untenstehende Adresse senden. Bei unrichtigen Angaben können Sie diese korrigieren lassen. Wenn Sie keine Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten, können Sie uns dies ebenfalls mitteilen. Wir sorgen dann dafür, dass Sie diese nicht mehr erhalten. 

Wenn Sie unsere Webseite zwecks Informationen besuchen, können die Besucherdaten von uns gesammelt und gespeichert werden, um somit eine effizientere Dienstleistung auf der Internetseite zu ermöglichen. Sehen Sie für weitere Informationen unsere Cookie-Verwendung.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzpolitik, können Sie diese an folgende Adresse senden:

Monuta, afdeling Online
Postbus 20
NL 7300 AA APELDOORN